TH-Sonstiges

Heute Abend um 17:20 Uhr wurde die Feuerwehr Rieste telefonisch zu einer verschmutzen Fahrbahn gerufen. Auf der Bahnhofschstraße lagen auf einer Länge von ca. 50 Metern Glasscherben. Wir reinigten die Straße und konnten die Einsatzstelle somit gegen 18 Uhr wieder verlassen. Wir waren mit dem Elw 1 und 6 Leuten vor Ort so wie die Polizei Bersenbrück.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Einsätze veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.