Feuer Gebäude – Brennt PKW im Carport

Um 15:06 Uhr löste die Regionalleitstelle Osnabrück zum zweiten Mal an diesem Mittwoch die Meldeempfänger der Riester Floriansjünger aus. Im Rottbrink hatte ein PKW aus bisher ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Aufgrund des schnellen Eingreifens der Einsatzkräfte aus Alfhausen und Rieste konnte ein Übergreifen der Flammen auf den Carport und das Wohnhaus verhindert werden. Die ebenfalls alarmierte Drehleitereinheit der Feuerwehr Ankum konnte die Anfahrt abbrechen.

Insgesamt waren mehr als 40 Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren Rieste und Alfhausen für gut 1,5 Stunden im Einsatz.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Einsätze veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.