Einträge von Lars Pösse

TH – Baum auf Fahrbahn

Am Samstag Nachmittag wurden wir um 14:07 Uhr in die Malgartener Straße gerufen worden. Als Folge der dezent norddeutschen Brise hatten sich zwei umstürzende Bäume in zwei etwas standhafteren Exemplaren verkeilt und drohte auf die Straße zu stürzen. Durch die eingesetzten Kameradinnen und Kameraden wurde zunächst die Straße gesperrt und der Baum im Anschluss mit […]

Online Dienst

Im Januar haben wir auf Grund der aktuellen Corona-Lage unseren ersten „Online-Dienst“ abgehalten. Da wir uns zur Zeit ja nicht treffen können, es aber neue Funkgeräte gab, haben unser Gruppenführer Jörn Vocke und unser Funkwart Christoph Wernke einen Online-Dienst zum Thema Digitalfunkgeräte durchgeführt. Teilgenommen haben 18 Kameradinnen und Kameraden. Im Februar fand direkt der nächste […]

Auslösung BMA

Am Dienstag alarmierte uns die Leitstelle Osnabrück um 9:29 Uhr in den Niedersachenpark zu einer dort ansässigen Firma an der Celler Straße. Dort hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Nach Rücksprache mit der Leitstelle konnte schon auf der Anfahrt Entwarnung gegeben werden. An der Anlage wurden Wartungsarbeiten durchgeführt, welche der Grund für die Auslösung waren. Somit beschränkte […]

TH-Baum

Am vergangenen Sonntag wurden wir um 20:18 Uhr nach Bieste in die Stickteichstraße gerufen dort sollte ein Ast auf der Fahrbahn liegen. Alf das HLF gerade ausfahrt melden wollte erreichte uns über Funk die Nachricht das ein Feuerwehrkamerad der auf dem Weg zum Feuerwehrhaus war den Ast alleine beseitigen konnte und wir nicht mehr tätig […]

TH-Baum auf Fahrbahn

Am Mittwoch Abend wurde die Feuerwehr Rieste in die Stickteichstraße gerufen. Vor Ort hatte das stürmische Wetter einen Baum auf die Straße geweht. Unter Einsatz einer Motorsäge und der Muskelkraft von 15 Kameradinnen und Kameraden wurde die Straße binnen kürzester Zeit von Ast- und Stammholz befreit. Unsere Einsätze absolvieren wir aktuell unter strengen Corona-Auflagen. Die […]

TH-Wasser Bergungseinsatz

Am Freitag Abend haben sich 13 Kameradinnen und Kameraden gemeinsam mit der Tauchergruppe der Feuerwehr Alfhausen auf den Weg zu „Strickers Stau“ gemacht. Die bekannte und beliebte Badestelle in der Hase, unweit vom Kloster Lage, ist auch von Bootstouren hoch frequentiert. Eines dieser Boote hatte es jedoch nicht über die Spundwand hinweg geschafft. Nun galt es, das […]

F-Nachschau brennt Spülmaschiene

Am Samstag Abend wurde die Feuerwehr Rieste in die Straße „Am Sundern“ gerufen. In einer Küche hatte eine Geschirrspülmaschine Feuer gefangen. Durch den schnellen Eingriff des Hausherren, der die Maschine kurzerhand aus der Küche auf den Hof beförderte, konnte größerer Schaden abgewendet werden. Zur Nachschau war die Feuerwehr Rieste mit 18 Kameradinnen und Kameraden sowie […]

F-verd Rauch

Am frühen Dienstag Morgen wurde die Feuerwehr Rieste in den Ortsteil Bieste gerufen. Auf dem Hof einer lokalen Biogasanlage hatte sich ein Haufen Bleicherde entzündet. Die Rauchwolke war bereits auf der Anfahrt zu erkennen. Die ersteintreffende Besatzung begann umgehend mit den Löscharbeiten mittels Schnellangriff und wurde im weiteren Verlauf durch nachrückende Kräfte und den Betreiber […]

F-Fläche klein Brennt Hecke

Am Samstag Nachmittag ging es in den schönen Riester Süden. Auf einem Privatgelände hatte eine Hecke Feuer gefangen. Durch den schnellen Löschangriff des Eigentümers konnte eine Ausbreitung verhindert werden. Durch die 23 Kameradinnen und Kameraden wurden lediglich Nachlöscharbeiten durchgeführt. Der Einsatz war nach gut 30 Minuten beendet und alle Fahrzeuge begaben sich samt Besatzung „zurück […]

Feuer Fläche klein Brennt Ufer

Am heutigen Samstag wurden wir in den Riester Ortsteil Bieste alarmiert. Vor Ort war ein ca. 20 Meter langer Streifen Schilf aus bisher ungeklärter Ursache in Brand geraten. Mit einem C-Rohr und im Nachgang mit unserer Wärmebildkamera konnte diese Einsatzstelle schnell abgearbeitet werden und alle 25 Kameradinnen und Kameraden waren mit allen 3 Fahrzeugen nach […]