TH-Wasser Bergungseinsatz

Datum: 6. Juni 2020 
Alarmzeit: 18:10 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 33 Minuten 
Einsatzort: Am Rott 
Einsatzleiter: Sven Kramer 
Mannschaftsstärke: 20 


Einsatzbericht:

Am Freitag Abend haben sich 13 Kameradinnen und Kameraden gemeinsam mit der Tauchergruppe der Feuerwehr Alfhausen auf den Weg zu „Strickers Stau“ gemacht. Die bekannte und beliebte Badestelle in der Hase, unweit vom Kloster Lage, ist auch von Bootstouren hoch frequentiert. Eines dieser Boote hatte es jedoch nicht über die Spundwand hinweg geschafft. Nun galt es, das gekenterte Boot zu bergen und den Wasserweg wieder frei zu machen.

Durch Unterstützung der Tauchergruppe, zu der auch einige Riester Kameraden gehören, konnte das Wassergefährt schnell und effektiv geborgen werden.

Der Einsatz war nach gut 90 Minuten für alle eingesetzten Kräfte beendet.

[ngg src=“galleries“ ids=“8″ display=“basic_thumbnail“ thumbnail_crop=“0″]