TH – Katze auf Dach

Datum: 7. März 2022 um 18:00
Alarmierungsart: Telefon
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Technische Hilfe
Einsatzort: Wulfetannen Rieste
Einsatzleiter: Sven Kramer
Mannschaftsstärke: 5
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen 1
Weitere Kräfte: Bauhof der Samtgemeinde, Drehleiter Ankum


Einsatzbericht:

Heute Nachmittag kam es zu einem echten „Klassiker“ im Alfseegebiet in Rieste. Ein Anwohner hatte eine Katze gemeldet, die bereits seit mehreren Tagen auf dem Giebel des Hausdaches verweilt und offensichtlich nicht von allein den Weg nach unten finden konnte. Nach der telefonischen Information machten sich 3 Kameraden auf den Weg Richtung Alfsee. Da das Dach nicht gut zugänglich war und die Katze sich nicht überzeugen lies, den Abstieg zu versuchen wurde die Drehleiter der Feuerwehr Ankum angefordert. Nach Anfahrt und Aufbau konnte die Katze letztendlich wieder sicheren Boden unter allen vier Pfoten spüren. Da kein Besitzer ausgemacht werden konnte, kam das Tier zunächst bei einer Anwohnerin unter. Ein Mitarbeiter der Samtgemeinde musste sich nicht mehr um eine Unterbringung kümmern.  Nach einer guten Stunde war der Einsatz für alle Eingesetzten Kräfte beendet.