TH – Person klemmt – Maschine

Datum: 26. Mai 2021 um 13:32
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 33 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfe > TH – Unterstützung RD
Einsatzort: Rieste – Bieste
Einsatzleiter: Sven Kramer
Mannschaftsstärke: 19
Fahrzeuge: Tanklöschfahrzeug 8/18, Hilfeleistungs Löschfahrzeug 16/12, Einsatzleitwagen 1
Weitere Kräfte: First Responder, NEF Ankum, Polizei Bersenbrück, RTH, RTW Ankum, Rüstwageneinheit Bersenbrück


Einsatzbericht:

Am frühen Mittwoch Nachmittag wurde die Feuerwehr Rieste gemeinsam mit dem Rettungsdienst und der Rüstwageneinheit Bersenbrück zu einem Maschinenunfall gerufen. Auf einem landwirtschaftlichen Betrieb war angeblich ein Mitarbeiter eingeklemmt worden. Beim Eintreffen stellte sich die Lage jedoch deutlich weniger dramatisch dar.

Ein Mitarbeiter saß im Führerhaus einer Landmaschine und konnte diese ohne Hilfe nicht mehr verlassen. Gemeinsam mit dem Rettungsdienst wurde er aus dem Fahrzeug befreit und ärztlich behandelt.

Die Rüstwageneinheit sowie ein ebenfalls alarmierter Rettungshubschrauber konnten noch vor Eintreffen den Heimweg antreten.

Die Feuerwehr Rieste war mit 19 Kräften für eine gute halbe Stunde im Einsatz.